Zentrum für Gelenk- und Sportchirurgie Zürich -

Endoprothetik in Knie und Hüfte

Fachkompetenz in allen Fragen zur Endoprothetik

PD Dr. med. Andreas L. Oberholzer - Ihr Spezialist für Gelenkersatz in Hüfte, Knie und Fuss in der Privatklinik Pyramide am See in Zürich.

Privatklinik Pyramide am See in Zürich

Geniessen Sie die persönliche und individuelle Betreuung und Beratung sowie die top Hotellerie.

Breites Behandlungsangebot für Hüft- oder Knieprothesen & Bandrekonstruktionen

Gerne beraten wir Sie am Zentrum für Gelenk- und Sportchirurgie in der Privatklinik Pyramide in Zürich.

Pyramide am See - DIE Privatklinik für Gelenk- und Sportchirurgie in Zürich

Wirksame Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen der Hüfte, des Knies und des Fusses.

Ihre Beweglichkeit liegt uns am Herzen!

Künstliche Hüftgelenke und Kniegelenke machen es möglich.

Knie


Das Zentrum für Gelenk- und Sportchirurgie behandelt Kniearthrose, Meniskusriss, Kreuzbandriss, künstliches Kniegelenk und schmerzhafte Knieprothesen

Knieprothese und Bandrekonstruktionen

Kniearthrose - Zentrum für Gelenk- und Sportchirurgie - ZürichAm Zentrum für Gelenk- und Sportchirurgie der Privatklinik Pyramide am See in Zürich bietet PD Dr. med. Andreas L. Oberholzer ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten für Kniearthrose, Meniskusrisse sowie Kreuzbandrisse an.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung von Problemen rund um die Kniescheibe sowie Instabilität des Kniegelenkes. Die spezielle gewebeschonende und weichteilorientierte Operationstechnik für das Einsetzen eines künstlichen Kniegelenkes ist ein Schwergewicht im Zentrum.

Viel Wert wird, wie bei allen Operationen auf gewebeverträglichen Materialien gesetzt. Weiter im Vordergrund stehen die fundierte Abklärung sowie Behandlung von schmerzhaften Knieprothesen.



Kniearthrose

Eine Kniearthrose bedeutet eine Abnutzung des Kniegelenkknorpels, wobei bei jedem Menschen eine normale Abnutzung des Gelenkknorpels stattfindet. Ist die genetisch vorgegebene Belastungsfähigkeit des Knorpels geringer als die tatsächliche Belastung, kann daraus eine Schädigung des belastenden Knorpels entstehen.

Bei einer fortgeschrittenen Kniearthrose können folgende Symptome auftreten:

  • Belastungsschmerzen
  • Bewegungsschmerzen
  • Anlaufschmerz
  • Entzündungsschmerz mit Gelenkerguss
  • Verformung des Gelenkes (O-Bein oder X-Bein)
  • Instabilität (Gangunsicherheit mit Sturzgefahr)
  • Bewegungseinschränkung
  • Muskelverspannung, Muskelverkürzungen und Muskelschwäche

Weiterführende Informationen zur Kniearthrose


Behandlung von Meniskusrissen, Kreuzbandrissen, schmerzhafte Knieprothese sowie Instabilitäten des Knies

Folgende Behandlungen am Knie werden am Zentrum für Gelenk- und Sportchirurgie in der Privatklinik Pyramide am See in Zürich durchgeführt:

  • Operation bei Arthrose mit Knorpelglättung und Abtragung von Knochenneubildungen
  • Gelenkersatz (Oberflächenersatz, Teil- oder Totalprothesen)
  • Revision eines gelockerten künstlichen Kniegelenks
  • Meniskusoperationen durch Teilentfernung oder Naht
  • Vordere und hintere Kreuzbandersatzplastik
  • Korrekturoperationen bei Knorpelschäden an der Kniescheibe
  • Knorpel-/Knochentransplantation bei Knorpelschäden
  • Achsenkorrektur am Knie mit O-Beinen oder X-Beinen
  • Versorgung von Knochenbrüchen an Kniescheibe oder Kniegelenk
  • Versorgung von Sehnenverletzungen am Knie
  • Behandlung eines schmerzhaften künstlichen Kniegelenks

Bitte finden Sie weitere Informationen über unser Zentrum für Gelenk- und Sportchirurgie auf unserer Web-Seite: www.gelenk-sportchirurgie.ch.



PD Dr. med. Andreas L. Oberholzer und sein Team freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme mit dem Zentrum für Gelenk- und Sportchirurgie der Privatklinik Pyramide am See in Zürich.


Praktische Informationen

Bellerivestrasse 34 8008 Zürich

Mo - Fr 08:00-12:00 13:00-17:30